Wasserversorgung der Stadt Landsberg – 30 000 Einwohner

 

Erneuerung der Pumpstation Bayertor

 

 Beauftragte Leistungen:

  • Fachplanung Technische Ausrüstung nach HOAI, Leistungsphasen 2-3, 5-9
  • Inbetriebnahme

 Details:

 

  • Hydraulische Berechnung zur Auslegung des Betriebspunktes der neuen Trinkwasserförderpumpen
  • Planung der Betriebsoptimierung der Pumpstation durch die Umstellung von Dauerbetrieb auf Schaltbetrieb
  • Planung der Technischen Ausrüstung, der Rohrleitungsführung und dem Einbau von Druckhaltebehältern
  • Planung des Bauablaufs Schrittweise im laufenden Betrieb
  • Ausarbeitung von Ausschreibungsunterlagen
  • Mitwirkung bei der Vergabe
  • Bauüberwachung
  • Abnahme der Technischen Ausrüstung
  • Rechnungsprüfung